Am 16.03.2019 wurde das Musikvideo zum Song “Gestrandet” von Doschk in Europas größtem Multiplexkino, dem Cinecitta, gezeigt. Eine unglaublich tolle Erfahrung die eigene Arbeit auf der großen Leinwand zu sehen. Leider wurde nicht die kinointerne Soundanlage genutzt und so kam unser extra noch einmal überarbeitetes Sounddesign und Mastering nicht so heraus wie gedacht.

Das war der erste Beitrag zu einem Filmfestival und war mit einem Musikvideo, das schon eineinhalb Jahre alt war, nicht gewinnambitioniert. Trotzdem waren wir bei den tatsächlichen Gewinnern eher enttäuscht von der Entscheidung der Jury.

Wirk aber einen Kontakt gewinnen, der uns Monate später mit einem brandneuen Musikvideo ins FrankenFernsehen brachte.

Menü